Mittwoch, 6. März 2013

Wenn der Postmann klingelt


Neulich klingelt's! Es kam ein Paket. Für wen das wohl war???


Und das war drin:


Jetzt können wieder Eulenwesten und Jersey-was-auch-immer genäht werden. Shirts, Tuniken, Maxikleider, ...

Und heute klingelt's wieder. Leider war das Päckchen nicht so dekorativ wie das oben. Aber das, was drin war, entschädigt die Hülle :-)


Amerikanische Nähliteratur. Ich bin schon ein bisschen aus dem Häuschen! Das letzte englischsprachige Buch hab ich im Englischgrundkurs gelesen - Message in a bottle - hach
Dieses sollte allerdings eine Herausforderung der anderen Art werden. Ich habe ja im Deutschen teilweise echt so meine Schwierigkeiten mit dem Nähvokabular. Und nun das Ganze in Englisch.

Inhaltlich geht es darum, dass man vorhandene Lieblingskleidungsstücke als Schnittvorlage verwendet. Bei Kinderkleidung kann ich das gut nachvollziehen. Aber spätestens bei Raffungen, Abnähern und Co. schwindet mein Vorstellungsvermögen. Ich bin also höchst gespannt und werde über meine Expedition mit meinem Kleiderschrank berichten!

Viele Grüße!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen