Montag, 23. Februar 2015

My kid wears...

Heute trägt meine Kleine (wie so oft schon) ihre Jersey-RAS-Hose.


Ganz ehrlich??? Der Schnitt ist genial! Und das Endergebnis entspricht genau meiner Vorstellung von Babykleidung im ersten Lebensjahr: keine Einschränkungen in der Bewegungsfreiheit! Bei der RAS-Hose erhält man (wenn man den Schnitt nicht ändert) einen sehr hohen Bauchteil und das Bündchen sitzt fast auf Brusthöhe. Sieht vielleicht erstmal komisch aus, aber dafür drückt nix am Bauch und der Rücken bleibt - trotz hochrutschendem Shirt - immer schön warm.


Jippididuuuu! Und der Schnitt ist auch noch kostenlos!!!! Das Freebook von Nähfrosch könnt ihr hier finden.


So, nun kann sich die Mama nicht mehr halten und lässt der Bilderflut freien Lauf :-)





Zucker, nicht?

Verlinkt bei: My kid wears

Viele Grüße!

Kommentare:

  1. Die Hose sieht echt super aus. Ich veränder meine Schnitte auch oft so dass das Bündchen etwas höher sitzt, ich hab auch einfach den Eindruck dass das bequemer ist und die Hosen sitzen so auch einfach schöner ;)
    Ist das Shirt dazu auch selber genäht?
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Schön, dass Dir die Hose gefällt. Das Shirt passt auch super dazu ;-) , stammt aber leider nicht aus meiner Nähmaschine. Ich muss meine Kleine für den kommenden Frühling nähtechnisch definitiv mehr in den Fokus nehmen.
    Viele Grüße!

    AntwortenLöschen