Donnerstag, 16. Juli 2015

Washi Dress No. 2


Es ist mal wieder heiß draußen! Wahrscheinlich denkt Ihr Euch: Wow, was für ne Neuigkeit! Aber reden nicht alle übers Wetter? Dauernd? Dieses Jahr finde ich den Sommer besonders spannend, da mich die Hitze nicht so sehr lähmt wie all die Jahre davor. Sollte das etwa an den luftigen Kleidern liegen, die dieses Jahr im Schrank lauern??? Ich war bisher nie ein Freund von Kleidern. Zu Hochzeiten oder Konzerten ja, aber sonst kaumst. Höchstens mal nen Rock. Dieses Jahr ist alles anders. Nach den zwei heißgeliebten Biancas (hier und hier) hat sich noch ein drittes Kleid hinzugesellt: ein waschechtes Washi-Dress.

ei

Und? Wer hat's entworfen??? Die liebe Rae (von Made by Rae) natürlich. Bin ihr größter Groupie ;-) Wie könnte man auch diesen Schnitten widerstehen: Passgenau und doch an den richtigen Stellen unauffällig weit und figurschmeichelnd. Im Rückenteil wird die Weite des Stoffes mit Gummiunterfäden weggenommen. Das macht das Kleid noch bequemer (bequeme Kleidung ist mit einem 15-Monaten-alten Wirbelwind auf dem Arm etwas Hochkostbares...)

 

Willkommen über-30°C-Wetter! Bleib ein wenig bei uns!

Verlinkt bei RUMS

Viele Grüße!

Kommentare:

  1. Schön, ein kariertes Kleid! Sieht man nicht so häufig - passt aber gut zum Schnitt und auch zu dir. Klasse! LG

    AntwortenLöschen
  2. Beim ersten Blick hätte ich nicht gedacht, dass das Kleid so bequem ist. Oft passen schick und gemütlich ja eher weniger zusammen. Steht dir ganz ausgezeichnet! Nur bei dem (hier) herrschenden Wetter, ist es im Kleid ein wenig frostig :-(
    Gruß Frau Käferin

    AntwortenLöschen